Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Ein Projekt, das in Erinnerung bleiben soll

Am 15. Juni 2024 wurde Geschichte geschrieben!


Über 400 junge Feuerwehrleute im Alter von 4 bis 15 Jahren aus Tschechien, Deutschland und Polen vereinten sich, um einen neuen tschechischen Rekord aufzustellen.


Gemeinsam legten sie eine 10,26 km lange Schlauchstrecke von Sloup v Čechách über Radvanec bis nach Nový Bor und zurück.
Diese jungen Nachwuchskräfte zeigten viel Mut und Teamgeist und demonstrierten, wie wichtig Zusammenhalt und Einsatzbereitschaft, auch über die Landesgrenzen hinaus, sind.

Am Ende des Tages erwartete alle eine spektakuläre Feuerwehrfontänen-Show sowie eine Auszeichnung im Schwimmbad von Sloup v Čechách. Mit dabei waren auch die Partner aus der EUROREGION Neisse und INTERREG, die dieses großartige Projekt unterstützten.

Vielen Dank, dass die Jugendfeuerwehr Eckartsberg/Radgendorf Teil dieses wunderbaren Projektes sein durfte.


Hier finden Sie den Bericht der tschechischen Presse.

Fotoserien

2024-06-15_Sloup_JF (MO, 17. Juni 2024)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 17. Juni 2024

Weitere Meldungen

Offizielle Übergabe des neuen Löschfahrzeuges

Am Freitagabend nahm die Freiwillige Feuerwehr Eckartsberg / Radgendorf stolz ihre neueste ...

Zusätzliche Sirene für Sicherheit in Eckartsberg

Eckartsberg, 13. Februar 2024 – Die Firma Hörmann Warnsysteme hat erfolgreich eine neue ...